Wiehltaler Leichtathletik Club 1981 e.V.

Runde Geburtstage

05.01.18 Marliese Heske ging von uns

Marliese Heske ging von uns

Sie gehörte zu den Gründern der Lungensportgruppe in Eckenhagen und wurde im Jahre 2014 für ihre 10 jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet, siehe Bild.

Aufgrund ihrer Warmgherzigkeit genoss sie bei ihren Gruppenmitgliedern besondere Anerkennung.

Nun ist sie leider von uns gegangen. Sie verstarb am 05.01. im Alter von 75 Jahren.

Wir trauern sehr um Marliese und werden Sie in Zukunft in sehr guter Erinnerung halten.

Klaus Heinen
1. Vorsitzender

 

Runde Geburtsage 2018

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

10.03. 70 Jahre Lothar Erdmann LuSpo, Reichshof

26.03. 75 Jahre Reante Valperz, Eckenhagen

09.17. Thomas Reiner verstorben

Im Alter von nur 69 Jahren verstarb unser Mitglied der Lungensportgruppe Thomas Reiner aus Wiehl Büttinghausen.

Wir werden Thomas in ehrender Erinnerung halten.

Klaus Heinen
Wiehltaler LC

09.06.10 WLC Gründer Josef Linden starb

Bergisch Gadbach 09.06.10

Josef Linden, Mitbegründer des Wiehltaler LC , starb im Alter von 75 Jahren und wurde im Waldfriedhof in Bergisch Gladbach - Hebborn beigesetzt.

Als erfolgreicher Langstreckenläufer machte er sich einen guten Namen, u.a. 32:23,4 Min. über 10000 m.

Er gründete im Jahre 1981 gemeinsam mit Klaus Heinen den Wiehltaler LC und stand 30 Jahre lang als Abteilungsleiter der LA Abteilung des TuS Weiershagen vor.

Als Trainer konnte er mit Rolf Hollain, der im Jahre 1996 den Deutschen Meitertitel im Berglauf errang, seinen größten Erfolg vorweisen.

Der WLC wird seinen Mitbegründer in ehrender Erinnerung halten.